background
background
background
background

ACHTUNG

Aktueller Hinweis

Das für den 29.8.2021 geplante Bulldog-Treffen wird aufgrund der in Burkhardtsdorf laufenden Straßenbaumaßnahmen und den noch geltenden Corona-Auflagen für Großveranstaltungen abgesagt.

Dafür findet am 3. Oktober 2021 eine kleinere Veranstaltung, ein Stationärmotoren-Treffen am Museum statt!


Das Museum und das Dampfmaschinenhaus ist ab dem 11.Juli 2021 sonntags von 13.00 bis 17.00Uhr wieder geöffnet.
Außerdem ist es zusätzlich, aber nur nach tel. Absprache, mittwochs von 18.00 bis 20.00 Uhr möglich, das Museum zu besuchen.


Willkommen bei den Bulldog Freunden Erzgebirge

Verein Bulldog- Freunde Erzgebirge

Was mit Leidenschaft für alte Traktoren und historischer Landtechnik begann,  hat im Januar 1998 mit 15 Mitgliedern zur Gründung unseres Vereins  Bulldog – Freunde Erzgebirge e.V.  geführt.

Bis heute sind wir auf 45 Vereinsmitglieder angewachsen. Der Verein verfolgt das Ziel, das alte erzgebirgische bäuerliche und ländliche Brauchtum zu wecken, zu fördern und zu verbreiten. Die Mitglieder sammeln alte Traktoren, Dreschmaschinen, Pflüge, Kartoffelroder, Mähdrescher u.a. und restaurieren diese in mühevoller Kleinarbeit.

Im Verein ist die Altersstruktur der Mitglieder breit gefächert. Jung und alt arbeiten Hand in Hand und ergänzen sich bei allen Aktivitäten hervorragend. Die ältere Generation der Vereinsmitglieder gibt ihre Erfahrung gern an die junge Generation weiter.

So  werden längst  vergessene  Abläufe in  der  Landwirtschaft,  wie z.B.  das  Mähbinden  und  anschließendes  Puppen der Garben den Jugendlichen vermittelt.